Cubase: Wie geht eigentlich Remixen? EDM Tutorial: Remix aus Sample erstellen – mit Cubase und Groove Agent SE als Sampler. Songs im Stil von Gigi D’Agostino erstellen.

Aufgabenstellung

Aus einer Aufnahme oder einem vorhandenen Sample, wie einer WAV-Datei, soll ein Remix im musikalischen Kontext erstellt werden.

Ansatz

Unter der Verwendung von Groove Agent SE als Sampler, können mit der „Slices“-Funktion Sample-Abschnitte über ein Master-Keyboard, einen anderen MIDI-Controller, die Tastatur oder über den Bildschirm anwählbar gemacht werden. Die Slices werden auf die PAD’s den Groove Agents gelegt, wobei jedes Pad einer Note / einem Key (C, C#, D, D#, usw…) entspricht. Mehr dazu im nachfolgenden Video.

Tutorial Video

In diesem kurzem EDM Tutorial zeige ich einen Einstieg in die Welt der Remixe mit Cubase und Groove Agent SE. Bei neueren Cubase Versionen kann man darüber hinaus eine Sampler Spur anstelle von Groove Agent SE nutzen. Hier geht es allerdings um die Variante mit Groove Agent.

Ich habe mir als Beispiel einen sehr bekannten Song, in dem die Slices eines Sample rythmisch verarbeitet werden vorgenommen. Der Original-Song stammt von Gigi D’Agostino. Dieser erlangte weltweite Bekanntheit durch seine Remixe.

Ergebnis

Der Track auf Soundcloud

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.