Meine Aufgabe heute: Erklären Sie das Arrangement von Bohemian Rhapsody am Beispiel des Bieres

Aufgabenstellung

Ein Bekannter von mir gab mir die Aufgabe das Arrangements von Bohemian Rhapsody exemplarisch anhand des Bieres zu erklären.

Ansatz – Approach

  • Analyse des Originals
  • Bestimmung des Zielkanals –> YouTube
  • Heraushören des Arrangements des Originals
    • Intro
    • Ballade
    • Solo
    • Opernteil
    • Hardrockteil
    • Outro
  • Heraushören der einzelnen Instrumentenspuren
  • Einrichten der DAW in Form eines Cubase-Projektes
    • Programmierung der MIDI Instrumente
      • Klavier
      • Schlagzeug
    • Festlegung der Tempospur
      • 72 bpm
      • 137 bpm
      • 90 – 60 bpm
    • Aufnahme der Audiospuren
      • Bass
      • Solo-Gitarren
      • Riff-Gitarren
      • Gesangsspuren
    • Home-Mixing und -Mastering der Spuren
    • Ausleitung als WAV-Datei
  • Einrichtung eines Video-Editor-Projektes
    • Aufnahme von Handy-Videospuren vor einer Greenwall (Galaxy S9)
    • Schnitt und Arrangement der Videospuren
    • Produzieren des Videos
  • Upload zu YouTube

Lösung – Solution

tempospur.PNG
Die Tempospur zeigt die unterschiedlichen Tempos zwischen 72 bpm, 137 bpm und dem langsamer werdenden Ende (von 92 bpm bis 63 bpm)
Intro
=====
 Ist es ein Bierchen
 in meiner Fantasie
 Und macht mich sehr breit
 König der Hydrologie
 Führ es zum Hals
 Fühl das Gerstenmalz
 und zieeeeeeeeeeh
 Ich brauch nur Bierchen
 ich brauch keine Sympathie
 Weils wie Wasser läuft
 sich gut säuft
 bisschen viel
 schönes Spiel
 Doch dort wo das Bier fließt
 ist mir das egal - ich wills ich wills
 Papa killte ein Pils
 setztes an und trank es leer
 und nun hab ich keines mehr

Balladenteil
============
 Papa ich hatt' so nen Durst
 doch scheinbar war dir der jetz völlig Wurst
 Papa uhuuuhuuuu
 Ich wollte ein Bier
 doch du vernichtest es zu schnell
 was soll das
 lass es doch - lass es doch
 ich will doch nur auch eins1
 Zu spät schon alles leer
 ich geh schiffen in das Meer
 völlig durstig es ist schwer
 Machts gut Saufkumpanen
 ich muss jetzt gehen
 lass euch hinter mir zurück
 denn die Pflicht die ruft
 Papa uhuuhuuuuu
 ich such noch ein Bier
 Manchmal wünscht ich ich wär nie geboren

Soloteil
========
(Solo)

Opernteil
=========
 Ich sah die Silhouette einer Flasche
 geh schnell hin
 trink sie aus
 bevor sie bald weg ist
 denn wenn sie dann weg ist
 hast du keines mehr - oje
 Ich bin schneller, Ich bin schneller,
 Ich bin schneller, Ich bin schneller,
 Ich bin als du - gib mir das Pils
 Ich bin ein armer Mann ständig such ich Bier
 Er ist ein armer Mann ständig sucht er Bier
 doch keiner gibt ihm mal ein Bierchen schnelll her
 Helles Pils - dunkles Pils
 ich trink es was solls
 Er trinkt was solls
 und darauf ist er stolz
 lass ihn ruhig
 Er trinkt was solls
 und darauf ist er stolz
 lass ihn ruhig
 und darauf ist er stolz
 lass ihn ruhig
 Bier, Bier, Bier, Bier, Bier, Bier, Bier
 Die Pizzaria Mama Mia Pizzaria hat schon zu
 Der Belzebub, macht Heißhunger auf das Bier
 Das Bier
 Das Bier
 Das Bier

Hardrockteil
============
 So du denkst du lässt mich trocken sitzen und gehst
 So du denkst dass ich dass schon irgendwie versteh'
 Oh Baby - tu mir das nicht an baby -
 Geh einfach raus - geh einfach raus du sollst gehn

Outro
=====
 Ich trink auch mal Schnäppes - ich trink auch mal SChnäppes - ich trink auch mal Schnappes - und Bier

Über Björn Karpenstein

Diplom Informatiker, Programmierer, Musikbegeisterter
Dieser Beitrag wurde unter Aufnahmetechnik, Gitarre, Musik, Musikproduktion, Song Ideen, Unsinn, VST-Instrumente veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.