MS Access SQL: Case Sensitive Upper Lower Case exact match in WHERE clause / In der WHERE Bedingung Groß- und Kleinbuchstaben berücksichtigen

Problem

MS ACCESS is not recognizing Upper and Lower Case Letters in search conditions within the WHERE-Clause
MS ACCESS berücksichtigt keine Groß- und Kleinbuchstaben in der WHERE-Clause der SQL Anweisungen.

Ansatz – Approach

Usage of the VBA Function StrComp can differentiate between upper and lower case
Die Nutzung der VBA Funktion StrComp kann Unterschiede zwischen Upper und Lower Case (Groß- und Kleinbuchstaben) aufdecken

Lösung – Solution

SELECT * 
FROM t_connector
WHERE StrComp(stereotype, 'Supports', 0)=0 
ORDER BY stereotype ASC

Findet alles was mit großem Supports anfängt, aber filtert alles mit kleinem supports raus.

Über Björn Karpenstein

Diplom Informatiker, Programmierer, Musikbegeisterter
Dieser Beitrag wurde unter Access, Datenbanken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .